Sie sind hier: Kambodscha Sehenswürdigkeiten  
 KAMBODSCHA
Land & Leute
Klima
Essen & Trinken
Reisebericht
Hotels
Sehenswürdigkeiten

ANGKOR - PREAH KHAN
 

Eingebettet in dichten Dschungel, bietet dieser Komplex eine unerschöpfliche Fülle an kleinen Entdeckungen. Preah Khan wurde von Jayavarman VII Ende des 12. Jahrhunderts als Tempel und Klosterschule erbaut.
Das zentrale Heiligtum ist eingerahmt von vier konzentrischen, rechteckigen Mauern. Die äußerste Wand, die von einem Wassergraben umgeben war, umschließt heute das Dichicht.
Der ehemalige Haupteingang war im Osten. Den linken Flügel überwuchern die Wurzeln zwei ca. 50 Meter hoher Würgefeigen. Hier steht noch ein beeindruckendes Tor mit einem Haupteingang und mehreren kleineren Eingängen, die für niedrigere Würdenträger gedacht waren.


Angkor - Prasat Kravanh | Angkor - Pre Rup

Druckbare Version